Wut/Konfliktmanagment
Wut/Konfliktmanagment

Wut/Konfliktmanagment

Vom Neandertaler zur gesunden Selbstliebe.😉 Hier im Wut-Raum geben wir der Wut einen Raum😎.
Ist streiten denn wirklich so schlimm? Nicht wenn es aus der Metaebene betrachtet wird und wir füreinander „Arschengel“ sind.

Ein „Arsch“ fürs verletzte Ego(=Verletzter Stolz z.B.) und ein Engel,weil jeder daran wachsen und heilen darf was angetriggert wurde.
Positive Emotionen wie Freude, Spass und Co. sind allgemein anerkannt. Dagegen werden negative Emotionen wie Wut, Hass, Trauer, Neid und Angst, Scham, Schuld eher still und leise unter den Teppich geschoben oder jemanden vorwurfsvoll um die Ohren gehauen.

Nutze den emotionalen Treibstoff zur Verwirklichung Deiner Bedürfnisse!

Woher kommen Magengeschwüre, Depressionen, Leber-Nierenschmerzen und Bluthochdruck?
Die Volksweisheit kennt das seit jeher:
Mir liegt was auf der Leber
Mir gehen die Nackenhaare hoch!.“
Für Bluthochdruck steht z.B. die Metapher:
Ich krieg so’n Hals!“
Oooh wenn ich dürfte würde ich …!“

Innehalten-Perspektivwechsel zur Metaebene einnehmen

Hier im Wut-Raum darfst du genau das mal durchspielen, um dich fair zu entlasten, ohne Dir selbst oder jemandem zu schaden.
Du erlebst in einem geschützten Ausdrucksraum unter Anleitung, bei der alle Worte und Sprachen zur emotionalen Befreiung erlaubt sind und spürst live wie viel Energie in Ärger, Wut, Neid und Hass oder Eifersucht stecken.
Die Kunst ist es, diese Kraft der „negativen“ Emotionen in die Umsetzung der bedürfnisgerechten Kommunikation zu bringen und diese Kraft fürs Ausprechen der eigenen gefühlten Wahrheit, Bedürfnisse und Wünsche, oder zur gesunden Abgrenzung (Nein sagen) zu nutzen.

Besonders geeignet für festgefahrene Konflikte bei Paaren. Nebenwirkung: Es führt wieder zu neuer Nähe, Echtheit und Lebendigkeit in der Beziehung!
Abhängigkeiten und Co-Abhängigkeiten werden sanft und liebevoll zur Freiheit des Einzelnen gelöst.

Vorgespräch und Probestunde sind gratis.
Infos und Anmeldungen bitte hier: :info@impulse-die-bewegen.net
Vor Ort oder Online möglich !

Echter Erfahrungsbericht Wut-Raum Seminar:
Heike aus HH sagt:

Damit ich meine Wut nicht weiter in mich „reinfresse“, bin ich bei der
Suche nach einem sorgsameren Umgang damit auf Hanno´s Wut-Raum gestoßen.

Sein Workshop zu diesem Thema war genau das Richtige für mich:
Es gab eine knappe, prägnante Botschaft, in der ich mich in
Wutsituationen erkannte. Anschließend hatte ich die Möglichkeit,
meine Wut in Verbindung mit einer persönlichen, positiven Affirmation
auszudrücken. Dies kann ich auch im Alltag durchführen, ohne mir und
anderen zu schaden. Das Schöne ist dabei dazu kein besonderes Equipment zu brauchen.

Meine Gefühle nach dem Workshop reichten von Selbstverständnis,
Offenheit, Befreiung bis Zufriedenheit.

Sehr gefallen hat mir der achtsame Umgang mit der Wut und den
Instrumenten, die ich zur Wutbearbeitung benutzt habe, so dass auch
meine Scham diesbezüglich verschwunden ist.
Ein tolles Instrument mit meiner Wut umzugehen und dabei noch etwas
Positives mitzunehmen.
Danke an Hanno